Alle Artikel mit dem Tag Microsoft Teams

Möglicherweise kennen Sie das Problem: Sie haben Ihr Dokumentenmanagement erfolgreich auf Office365/SharePoint umgestellt, und wichtige Dateien können Projekten zugeordnet, mit Metadaten versehen und jederzeit leicht gefunden werden. Aber wie steht es mit der Kommunikation rund um die laufenden Projekte? Viele relevante Informationen zu geschäftlichen Vorgängen werden über E-Mails oder per Chat in Microsoft Teams ausgetauscht. Auch Dokumente werden als Dateianhang verschickt, und oft ist nicht ganz klar, welches nun die aktuellste und gültige Version eines Weiterlesen

In vielen Unternehmen ist der Einsatz von SharePoint sowohl für externe als auch für interne Abläufe inzwischen Standard. Die einzelnen Sites werden dabei sowohl dem Corporate Design als auch den unterschiedlichen Bedürfnissen der einzelnen Benutzergruppen angepasst, was durchaus mit einigem Aufwand verbunden sein kann. Muss jede Unternehmens-Website neu gestaltet und angepasst werden, oder können Basisvorgaben von einer Website-Vorlage einfach und schnell auf andere Websites übertragen werden?   Die Antwort lautet „Ja“ und liegt in SharePoint Weiterlesen

Bis zu 30 Millionen Elemente können in einer Liste oder Bibliothek enthalten sein. Wenn nun viele Benutzer gleichzeitig in einer derart umfangreichen Liste oder Bibliothek eine Abfrage durchführen, kann die Performance leiden, es kann zu Fehlern oder, schlimmstenfalls, sogar zu einem Serverabsturz kommen. Um dies zu verhindern, gibt es eine Obergrenze, wie viele Elemente eine Operation auf einer Liste oder Bibliothek, z.B. eine Abfrage, maximal gleichzeitig verarbeiten kann: den Schwellenwert für die Listenansicht. Dieser Wert Weiterlesen

Mit der App „Teams“ bündelt Microsoft Funktionen und Module von Office365 zu einem vollständigen digitalen Arbeitsplatz für Menschen, die in Gruppen zusammenarbeiten – also für Teams. Mit wenigen Klicks erstellt, stehen zentrale E-Mail-Postfächer, Dokumentablage und -bearbeitung sowohl offline wie online, Chatfunktionen, Online-Meetings, Teamkalender und Etliches mehr in einer einheitlichen Benutzeroberfläche zur Verfügung. Besonders charmant wird das Ganze durch die Verfügbarkeit von mobilen Apps für IPhone & Android sowie Desktop-Apps für Windows und Apple. Gleichzeitig ist Weiterlesen